Referenzen

In den vergangenen Jahren konnte ich Klienten und Patienten aus den unterschiedlichsten Bereichen erfolgreich auf ihrem Weg begleiten.


Stimmtherapie

Mit meiner a-cappella-Gruppe „MAYBEBOP“ und in meiner Tätigkeit als Chor-Dozent bin ich das ganze Jahr über als Sänger gefordert. Nachdem ich lange davon ausgegangen war, stimmlich unverwüstlich zu sein, bekam ich 2009 stimmtechnische Probleme als Quittung für meinen Raubbau. Auf Empfehlung begann ich mit einer Stimmtherapie bei Holger Bechtel – der meine Probleme nicht nur zu lösen verstand, sondern mit seiner Kompetenz und seiner kreativen Art der Vermittlung bei mir derart viele Impulse zu setzen vermag, dass ich ihn seitdem regelmäßig aufsuche. Bemerkenswert, wie er, obschon vom klassischen Gesang kommend, mir stets Tipps und Hilfestellungen bietet, mit denen ich meinem Stil als Pop- und Jazzsänger treu bleibe. Seine wertvolle Arbeit hallt in jedem meiner Konzerte wider.

Oliver Gies
Songschreiber, Arrangeur und Sänger „Maybebop“ und „Vocality“
http://www.maybebop.de/


Stimme und Präsentationstraining für Führungskräfte

Das Stimm- und Sprechcoaching mit Herrn Bechtel war in allen wichtigen Dimensionen perfekt! Ich hatte als Dauerredner bereits einige Versuche unternommen, Techniken zu erlernen, um meine Stimme zu schonen und zugleich wirkungsvoll einzusetzen. Aber das, was Holger Bechtel im SONIDO bietet, geht weit darüber hinaus. Ich habe Ausdruckskraft, stimmliche Präsenz und innere Balance von Atmung und Aktion gefunden und in professionellem, effizientem und niveauvollem Rahmen trainiert!

Michael Vassiliadis
Vorsitzender der IG BCE
https://www.igbce.de/


Gesang Klassik / Oper

Holger Bechtel hat ein außergewöhnlich feines Gespür dafür, an welcher Stelle sich die Stimmtechnik weiter entwickeln und optimieren kann. Basierend auf einem ganzheitlichen Ansatz ist er fokussiert, klar und konkret auf Stimme, Atmung, Artikulation und Körperspannung eingegangen, um sie für die individuellen Anforderungen in meinen jeweiligen Partien zu optimieren.
Auf äußerst sensible und zugleich enthusiastische Weise schafft er es, die künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten zu erweitern und sie konsequent mit einem ökonomischen Stimmgebrauch zu verbinden.
Durch seine eigenen Erfahrungen als Opern- und Konzertsänger kennt Holger Bechtel die Anforderungen des Theateralltages im Opernbetrieb sehr genau, und arbeitet daher als Vocal Coach exakt an dem, was notwendig ist, um einen langfristigen Erfolg als Sänger zu sichern.
Danke für die wertvollen neuen Anregungen an der richtigen Stelle, die mich gefordert und inspiriert haben und nachhaltig ihre Wirkung zeigen.

Shavleg Armasi
Opern- und Konzertsänger Bass
http://www.shavleg-armasi.de/


Stimmtherapie

Nach mehreren Wochen Heiserkeit, Anstrengung und Schmerzen beim Sprechen ließ ich meine Stimme von einem HNO-Arzt untersuchen, der mir daraufhin eine Stimmtherapie verordnete. Ich wandte mich an den Stimmtherapeuten Holger Bechtel im SONIDO. Ich war sehr erleichtert, dass sich meine Stimme durch seine klar strukturierten und effektiven Übungen rasch wieder erholte. Durch seinen einfühlsamen Umgang und seine professionelle und kompetente Arbeit habe ich gelernt, bewusst mit meiner Atmung und mit meiner Stimme umzugehen und sie in Belastungssituationen kontrollierter einzusetzen. Überhaupt habe ich mich im SONIDO sehr wohlgefühlt. Holger Bechtel hörte mir immer aufmerksam zu, und ich fühlte mich in dem, was meine Stimme braucht, genau von ihm verstanden und deutlich spürbar unterstützt.
Dank seiner wertvollen praktischen Tipps kann ich nun die gesunde Stimmtechnik gut im Alltag umsetzen, und meine Stimme ist dadurch heute viel stabiler. Für mich als Managerin einer Musikagentur ist das existenziell, denn ich bin auf eine belastbare Stimme angewiesen, sei es in endlosen Telefonaten oder während der Organisation des Bühnenaufbaus für Konzerte.
Ich bin sehr dankbar für diese wertvolle Unterstützung im SONIDO.

 

Sonia Ordoñez Alcantara
Musikmanagerin
http://weykup.de/


Stimme und Präsentationstraining für Führungskräfte

In meiner Position als Geschäftsstellenleiter eines großen Finanzunternehmens bin ich als Führungskraft sowie im Beratungsgespräch mit meinen Kunden und Klienten entscheidend auf meine stimmliche Präsenz angewiesen. Holger Bechtel versteht es auf besondere Weise, auf den Punkt genau zu analysieren und daraus individuell auf die Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen zu erarbeiten. Die Arbeit war intensiv, zielgerichtet, höchst professionell und sehr praxisorientiert. Noch heute profitiere ich täglich von meinem Coaching im SONIDO. Dieser Stimmspezialist ist ein Geheimtipp für jede Führungskraft.

 

Enno Freiberg
MLP Finanzberatung SE | Geschäftsstellenleiter Hannover
https://mlp-hannover.de/team/profile/enno-freiberg/


Stimme und Stressmanagement im Lehrberuf

Das SONIDO ist eine absolut empfehlenswerte Adresse für stimmliche Unterstützung im Lehrerberuf.
Holger Bechtel ist mit den offensichtlichen, aber auch mit den eher „versteckten“ Anforderungen des Lehrerberufs und deren Auswirkungen auf die Stimme bestens vertraut. Die sehr lebendige, fachkompetente und intensive Arbeit mit ihm hat mir von Beginn an viel Spaß gemacht und meine Neugier auf die Möglichkeiten meiner Stimme geweckt. Ich habe erfahren, wie entscheidend es ist, die Atmung und den gesamten Körper in den Prozess des Sprechens und Singens einzubeziehen. Die hellen, freundlichen und luftigen Räume des SONIDO tragen zu der belebenden Arbeitsatmosphäre bei und machen es einem leicht, sich zu öffnen und auf die Stimme zu fokussieren. Dank Holger Bechtels motivierender, wertschätzender, äußerst zielgerichteter und sehr geduldiger Art hat sich meine Stimme nachhaltig verändert. Sie spricht leichter an, ist tragfähiger und belastbarer geworden und hat mehr Volumen bekommen. Auch habe ich gelernt, in stimmlich kritischen Situationen behutsamer und schonender mit meiner Stimme umzugehen. Durch den intensiven Praxisbezug ist es mir möglich geworden, das, was ich dazulerne, in der Schule um- und einzusetzen.
Ursprünglich habe ich im SONIDO mit einer Stimmtherapie begonnen, die mir ein HNO-Arzt verordnet hatte. Da mir die Therapietermine sehr gut getan haben, habe ich die Zusammenarbeit mit Holger Bechtel anschließend weitergeführt. Für mich ein Glücksfall und eine Investition, die nicht nur meinem Beruf, sondern vor allem mir selber zugute kommt. Ich kann allen Kolleginnen und Kollegen ein berufsbegleitendes Stimm-Coaching im SONIDO aus tiefster Überzeugung empfehlen.

Ute Neuhaus
Lehrerin Musik und Englisch

ute neuhaus

Stimme in sprechintensiven Berufen

Holger Bechtel entstaubt das Genre ›Sprechtraining‹ gewaltig. Es ist frischer, vielseitiger und professioneller als ich es bisher kannte. Dabei hat mir die Arbeit im SONIDO geholfen, präsenter, akzentuierter und flexibler mit meiner Stimme auf Bühnen umzugehen.

Prof. Dr. Lars Vollmer
Vortragsredner, Unternehmer, Bestsellerautor
http://larsvollmer.com/


Atemtherapie

Nachdem ich über mehrere Jahre an Erstickungsanfällen litt, die durch eine Funktionsstörung meiner Stimmlippen (Vocal Chord Dysfunction, VCD) verursacht wurden, meldete ich mich bei Holger Bechtel im SONIDO zu einer Atemtherapie an. Durch Atem- und durch Stimmübungen lernte ich von ihm, den Anfällen gezielt und rechtzeitig entgegenzuwirken, so dass die Erstickungszustände nach und nach zurückgingen und glücklicherweise inzwischen gar nicht mehr auftreten, was für mich eine große Befreiung ist. Ich habe mich im SONIDO sehr wohl gefühlt. Ich schätze Holger Bechtel als kompetenten und professionellen Therapeuten und habe die Zusammenarbeit als vertrauensvoll und offen erlebt.
 Das Angebot, bei den Übungen auch meine Singstimme einzusetzen, hat mich überrascht und mir viel Freude gemacht.
 Vielen Dank für die hilfreiche Unterstützung und für diese wertvolle Erfahrung.

Ursula S.

portrait seeligmueller

Gesang Klassik / Oper

In einer besonders gesangsintensiven Phase bekam ich glücklicherweise von Sängerkollegen den Hinweis, mich von dem Vocal Coach Holger Bechtel unterstützen zu lassen. Seine Impulse sowie seine Gesangs- und Atemtechnik vermochten in mir, auch noch nach vielen Berufsjahren als Opern- und Konzertsänger, Potenziale meiner Stimme freizusetzen, die mich Partien leichter meistern lassen und mir dadurch bei meiner schauspielerischen Darstellung im Ausdruck noch mehr Freiheiten zu ermöglichen. Die Verbindung seines umfangreichen Wissens als Gesangstherapeut über die Physiologie des gesunden Stimmapparates und der Sängeratmung mit seiner eigenen Erfahrung als Tenor macht Holger Bechtel für mich zum idealen Partner, um meine Stimme auch längerfristig zu begleiten und ist mir insbesondere bei meinem derzeitigen Wechsel in ein anderes Stimmfach eine große Hilfe. Ich kann jedem Kollegen nur empfehlen, sich so ein Coaching zu gönnen, um mit einer gesunden und leistungsstarken Stimme durch das Berufsleben eines Sängers zu gehen.

Fabiano Cordeiro
Opern- und Konzertsänger Tenor


Gesang Rock / Pop / Musical

Es ist nicht leicht, einen Gesangslehrer zu finden, wenn man selbst “vom Fach” ist. Nicht, weil man etwa meint, schon alles zu wissen, sondern weil die Vorstellungen darüber, wie der Umgang mit der Stimme gestaltet werden sollte, übereinstimmen müssen. Im SONIDO Institut fühle ich mich als Sängerin einer Metal Band (und Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin) sehr gut aufgehoben.  In der musikalischen Nische zwischen verzerrten E-Gitarren, wummernden Bässen und donnernden Schlagzeugbeats ist es für eine Stimme nicht leicht, sich zu behaupten und durchzusetzen. Verstärkung durch Mikrofone hilft zwar, doch mindestens genau so wichtig ist eine gute Gesangstechnik, die sowohl zum eigenen, als auch zum Stil der Band passt und vor allem physiologisch ist, damit Heiserkeit und Stimmverlust erst gar keine Chance haben. Inhalt unserer Gesangsstunden waren demnach die optimale Unterstützung der Stimme durch Atmung und Körperspannung, effektive und physiologische Stimmeinsätze speziell in hohen Brustregisterlagen und der Vodersitz zur Optimierung des Klanges und zur gleichzeitigen Entlastung der Stimme. Gearbeitet wurde direkt an den Songs, aber auch durch Übungen zum Einsingen oder Veranschaulichen einer Technik. Dadurch ist es mir möglich, mehrtägige Aufnahmesessions, in denen täglich mehrere Stunden am Stück gesungen wurde und vollverstärkte Gigs nicht nur zu überstehen, sondern ausdrucksstärker und ausdauernder zu singen und Spaß zu haben.

Eva Gerland
Lead singer Ember Sea
https://ember-sea.com


Stimme in sprechintensiven Berufen

Im SONIDO hatte ich die Gelegenheit meine Stimme und Atmung neu zu entdecken. Über den Dächern von Hannover hat man in entspannter Atmosphäre die Gelegenheit sich ganz auf sich und seine Stimme zu fokussieren. Nuancierung und Kraftaufwand im Stimmansatz wurden mir näher gebracht und ein neues Bewusstsein dafür geweckt. Der gezielte Einsatz von Musik und Gesang hat dem Ganzen zudem eine ungezwungene und spielerische Art verliehen. Es wurden mir Übungen an die Hand gegeben, die ich so auch jederzeit privat oder beruflich verwenden kann, um die Stimme richtig aufzuwärmen oder Heiserkeit durch Überbeanspruchung vorzubeugen.


Stimme und Stressmanagement im Lehrberuf

Als Professor für Musik an einer Pädagogischen Hochschule ist mir die hohe Bedeutung einer gut funktionierenden Stimme bewusst, die in Vorlesungen, Seminaren und im Bildungsmanagement der Hochschuladministration jederzeit einsetzbar sein muss.
Zusammen mit Herrn Holger Bechtel konnte ich meinen zuvor länger angebahnten Schwächen begegnen: etwa frühe Heiserkeit, stimmliches “Festwerden” bei emotionaler Anspannung, geringer Zugriff auf stimmliche Höhe und Tiefe. Durch sein Einfühlungsvermögen, gepaart mit kompetentem Einsatz treffender Übungen der Schlaffhorst-Andersen-Methode, letztlich aber auch durch seine fundierte Bühnenerfahrung als Opernsänger, verstand Herr Bechtel es, mir den Körper als ganzheitliches Instrument begreiflich zu machen und Entspannung bewusst atmend herbeizuführen. Das Coaching bei Herrn Bechtel gewinnt zusätzlich durch dessen am Gegenüber interessierte, angemessen fordernde und dabei stets respektvolle Arbeitsweise.
Aus Sicht der universitären Lehrerbildung im Fach Musik kann ich das SONIDO Institut für Stimme und Atmung und dessen erfolgreiche Arbeit im Dienste stimmlicher Sicherheit und einer angenehm positiv ausstrahlenden Körperspannung dringend empfehlen.

Prof. Dr. Robert Lang
Dekan der Fakultät für Kultur- und Naturwissenschaften | Musik / Musikpädagogik
https://www.ph-ludwigsburg.de/11313+M5ab988697c2.html


Sprechtherapie

Ich schätze Holger Bechtels exakte Arbeit, seine klaren Anweisungen, die gezielten und alltagstauglichen Techniken. Als besonders habe ich seine offene Art erlebt. Es gelingt ihm, mit einem gesunden Witz und Esprit an die Arbeit heranzugehen bei gleichzeitig hochprofessioneller, vertrauensvoller Arbeitsatmosphäre. Besonders das Veranschaulichen durch Vormachen hat mir sehr geholfen, zu verstehen, worum es geht und mich daran zu orientieren. Von ihm habe ich gelernt, meine Aussprache bewusst zu verändern. Dabei hat mich auch seine Sichtweise gefreut, in der es immer klar war, dass der Dialekt zu einem Menschen und seiner persönlichen Identifikation gehört, man aber lernen kann, in bestimmten Situationen professionell seine Aussprache bewusst zu führen. Meine Aussprache ist deutlich präziser geworden, was für mich eine große Unterstützung ist und mir in Verkaufs- und Beratungsgesprächen sowie bei Präsentationen Sicherheit gibt.

Karsten Randall


Gesang Jazz

Durch die Arbeit an der Atemtechnik ist mein Stimmklang kräftiger geworden und meine Atem- und Gesangsphrasen haben sich verlängert. Durch die gezielte Resonanzarbeit konnte ich meinen Sound erweitern und zunehmend freier in die Höhe singen. Seitdem kann ich meine Stimme immer mehr variieren, was ja für einen Jazz singer, z. B. beim Improvisieren auf den Skalen, wesentlich ist.

Toby Lüer
Jazz singer, Conductor & Arranger, Vocal Coach
https://tobylueer.de/


Holger Bechtel trainiert Stimme, Auftritt und Präsenz in einer ganzheitlichen Art, die so effektiv und angenehm ist, dass ich ihn ohne Zögern eigenen Kunden weiter empfehle. Da die Stimme deutlich ausdrückt wie es dem Besitzer geht, passt der holistischer Ansatz von Holger hervorragend für Menschen, die professionelle Auftritte gut vorbereiten möchten. Er erkennt das Entwicklungspotential seiner Klienten umgehend und setzt mit Lockerheit, Kompetenz und Spaß an. Als Co-Coach im Tandem-Coaching und aus eigener Erfahrung weiß ich, dass Holger Stimme, Atmung und Auftritt nachhaltig optimiert. Seine positive Energie und Musik kommen noch obendrauf/kriegt man umsonst dazu! Ein Coach, der seine Klienten Star sein lässt auf den professionellen Bühnen der Wirtschaft und Unterhaltung!

Katrien Wayenberg
Chief Empowerment Officer der Natural language solutions GmbH
http://natural-language.de/